Dr. med. Ingrid Stocker
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Belegärztin an der Frauenklinik München West und an der Iatros-Klinik München


  • Geboren in München
  • Ausbildung zur Kaminkehrerin
  • Berufsoberschule München Technik Abitur
  • Studium der Humanmedizin an der LMU München
  • Promotion LMU München (Prof. Huber)
  • Facharztausbildung in der Belegarztpraxis Dr. Stumpfe, Paracelsus-Klinik München, Krüssmann Klinik München Pasing und Frauenklinik vom Roten Kreuz München
  • Oberärztin Frauenklinik vom Roten Kreuz München
  • Oberärztin Kreisklinikum Ebersberg in der Frauenklinik
  • Seit 2018 Oberarztvertretungen als Honorarärztin deutschlandweit
  • Juni 2019 Übernahme der Frauenarztpraxis Dr. med. Wolfram Alberti

  • Ambulante Operationen
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Untersuchungen im Rahmen der Vorsorge
  • Teenagersprechstunde
  • Beratungen im Rahmen der Kontrazeption
  • Ultraschalldiagnostik
  • Dopplersonographie
  • Operative Gynäkologie
  • Minimalinvasive Chirurgie

  • 2002 Promotion
  • 2002 Akupunktur A-Diplom
  • 2004 Approbation
  • 2004 Psychosomatik
  • 2009 Facharztanerkennung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe bei der Bayerischen Landesärztekammer
  • 2009 Dopplerabschlusskurs
  • 2010 Zertifikat „Entnahme von Nabelschnurblut“ sowie Schulung zur Weiterbildungsberechtigten Ärztin für Nabelschnurblutentnahmen
  • 2011 AGE Grundkurs Laparoskopie
  • 2012 Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung
  • 2015 Impfprävention in der Frauenarztpraxis
  • 2016 Intensivkurs pränataler Ultraschall
  • 2018 Hygienebeauftragte Ärztin

  • Berufsverband der Frauenärzte
  • Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
  • Deutschen Gesellschaft für Pränatal- und Geburtsmedizin (DGPGM)


Powered by WordPress | Designed by: seo services | Thanks to seo company, web designer and internet marketing company