Nach der OP gleich nach Hause können.

RotesKreuz Klinikum MünchenDank minimal-invasiver OP-Techniken und modernstem Equipment werden in den USA bereits 75 % aller gynäkologischen Eingriffe ambulant durchgeführt – so auch bei uns.

Dr. med. I. Stocker und Dr. med. W. Alberti operieren mittels kleiner Schnitte durch in die Bauchdecke (Bauchspiegelung) oder durch die Scheide (Gebärmutterspiegelung). Das ist schonende Schlüssellochchirurgie zum Wohle unserer Patientinnen. So kann in vielen Fällen auf größere, schmerzhafte Eingriffe sowie die Entfernung der Gebärmutter verzichtet werden.

Die Narkose ist so kurz wie möglich, damit Folgebeschwerden gar nicht erst auftreten. Ferner verwenden wir Nahtmaterial, bei denen das unangenehme Fädenziehen entfällt.

Unsere Partnerklinik ist die nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattete und nach DIN EN ISO 9001 zertifizierte Iatros-Klinik am Stiglmaierplatz.

Aber nicht nur in medizinischer Hinsicht sind Sie bestens aufgehoben. Erleben Sie das gute Gefühl, rundum kompetent betreut zu werden. Wir sind vor, während und nach dem Eingriff für Sie da und stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Vaginale Operationen
Eingriffe am äußeren Genitale
  • Condylomabtragung (Feigwarzen)
  • Entfernung/Ausschälung von Geschwulsten und Zysten
  • Entfernung von Septen, verengtem Hymen (Jungfernhäutchen)
  • Öffnung von Abszessen
Eingriffe an der Gebärmutter einschließlich Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie)
  • Ausschabung der Gebärmutter (Abrasio, Cürettage)
  • Absaugung bei Fehlgeburt
  • Konisation bei krankhaften Veränderungen am Muttermund
  • Diagnostische Hysteroskopie zur Abklärung von Blutungsstörungen
  • Operative Hysteroskopie zur Entfernung von Myomen, Polypen, Septen
  • Entfernung der Gebärmutterschleimhaut (Endometriumablation)
  • Einlegen/Entfernen der Spirale

 

Endoskopische Operationen
Bauchhöhlenspiegelung (Laparoskopie)
  • Diagnostik unklarer Unterbauchschmerzen
  • Diagnostik Eileiterdurchgängigkeit
  • Sterilitätsdiagnostik
  • Entfernung von Verwachsungen (Adhäsiolyse)
  • Eierstockoperationen
  • Eileiterschwangerschaft (OP bei Extrauteringravidität)
  • Gewebeentnahmen (Probeexzision)
  • Knoten- / Zystenentfernung (Tumor- / Zystenexstirapation)
  • Endometriosetherapie (Entfernung versprengter Gebärmutterschleimhaut)
  • Sterilisation (Eileiterunterbindung)

 

Brustoperationen
  • Gewebeprobe (Probeexzisionen)
  • Tumorentfernung (Tumorexstirpation)
  • Brustabszesse
  • Brustgewebestanzbiopsie

Zuhause kann sich niemand um Sie kümmern? Die stationäre Übernachtung nach einer ambulanten Operation ist ein Exklusives Angebot unserer Praxis.

Powered by WordPress | Designed by: seo services | Thanks to seo company, web designer and internet marketing company